Häufig gestellte Fragen

Wie läuft eine Autoverwertung ab?

Wenn Sie Ihr Auto durch uns entsorgen lassen möchten, haben Sie eine gute Wahl getroffen. Denn der Service ist in der Regel komplett kostenlos und Sie müssen sich wirklich um nichts kümmern. Unser Team von der Autoverwertung in Berlin kommt bei Ihnen vorbei und holt Ihr Auto ab.

Einzige Voraussetzung ist, dass Ihr Fahrzeug weder ausgebrannt noch völlig ausgeschlachtet ist (zum Beispiel fehlender Motor, keine Autositze etc.). Wenn Sie ein derartiges Auto bei unserer Autoverwertung in Berlin verschrotten lassen möchten, dann erkundigen Sie sich bei uns im Voraus bezüglich der anfallenden Kosten.

Halten Sie in jedem Fall Autoschlüssel und sämtliche Kfz-Unterlagen zur Hand, die Sie uns überlassen. Sie erhalten von uns einen Abholschein und wir kümmern uns anschließend um eine umwelt- und fachgerechte Autoverschrottung auf dem Schrottplatz. Sobald dies geschehen ist, erhalten Sie von uns einen Verwertungsnachweis. Dieser Nachweis bestätigt Ihnen, dass Sie Ihr altes Auto an unsere Autoverwertung in Berlin übergeben haben und schützt Sie zudem vor rechtlichen Konsequenzen.

Ist die Autoverwertung wirklich kostenlos?

Ja. Die komplette Abholung und fachgerechte Autoverwertung ist für Sie 100% kostenfrei. Einzige Voraussetzung ist, dass Ihr Fahrzeug weder ausgebrannt noch ausgeschlachtet ist (zum Beispiel fehlender Motor, defekte Achse etc.). Wenn Sie ein derartiges Auto bei unserer Autoverwertung verschrotten lassen möchten, erstellen wir Ihnen gerne ein kostenfreies und unverbindliches Angebot.

Wie schnell kann die Abholung erfolgen?

Sie können Ihr Auto bequem  zum Wunschtermin abholen lassen oder unsere kostenlose Express-Abholung innerhalb von 24 Stunden nutzen. Rufen Sie uns einfach oder senden Sie uns eine Online-Anfrage. Wir rufen Sie sofort zurück und besprechen mit Ihnen einen passende Lösung für Ihr Autoverschrottung. Unser Team freut sich über Ihren Anruf unter 0800 110 01 01.

Muss ich mein Auto vor der Abholung abmelden?

Nein, Sie müssen Ihr Auto vor der Verschrottung nicht selbst abmelden. Als professioneller Autoverwerter bieten wir unseren Kunden diesen Service an. Sobald wir die Abmeldung Ihres Fahrzeuges bei der entsprechenden Zulassungsstelle gemeldet haben, setzen wir uns mit Ihrer jeweiligen Kfz-Versicherung in Verbindung, die sich um den Rest kümmert. Sie müssen also nichts weiter tun.

Kann ich jedes Auto abholen lassen?

Bei der Autoverwertung in Berlin können Sie grundsätzlich alle Autos verwerten lassen. Ganz gleich, welches Modell oder Alter Ihr Fahrzeug aufweist. Wichtig ist allerdings, dass Motor, Getriebe und wichtige Anbauteile am Fahrzeug vorhanden sind. Ob Ihr Auto fahrtauglich ist oder nicht, spielt für die Autoverwertung keine Rolle. Ihr Fahrzeug sollte jedoch nicht vollständig ausgebrannt und rollfähig sein, damit wir Ihnen unseren kostenlosen Abholservice anbieten können.

Erhalte ich bei euch Ersatzteile?

Nein, wir führen keine Ersatzteile. Über unsere Autoverwertung in Berlin können Sie lediglich Altautos abholen und verschrotten bzw. verwerten lassen. Gebrauchte oder neuwertige Ersatzteile können Sie bei unserer Autoverwertung Berlin dagegen nicht käuflich erwerben. Ebenso nehmen wir auch keine gebrauchten Einzelteile an.

Kann ich Motorräder und Wohnwägen entsorgen?

Nein, leider nicht. Unser Service besteht lediglich darin, Ihr Auto abzuholen und auf dem Schrottplatz verwerten zu lassen. Sie können alte, gebrauchte, nicht mehr fahrtüchtige und auch verunfallte Autos über unsere Autoverwertung in Berlin verwerten lassen. Für die Verwertung von Motorrädern, Wohnwägen und Einzelteilen kümmern sich Fachspezialisten, an die Sie sich separat wenden müssen.

Anfrage kostenlose Autoverwertung

Anfrage (Startseite)
z.B. Audi A4